top of page

Kampagneneröffnung und Kartenvorverkauf am 11.11.23.

Wenn es draußen kalt wird, dann beginnt für die Narren in Nidda die heiße Phase. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für die kommende Fastnachtskampagne 2023/2024 auf Hochtouren. Pünktlich am 11.11. fällt dann der Startschuss.


Es ist mittlerweile Tradition geworden, dass die drei großen Niddaer Karnevalsvereine gemeinsam in die fünfte Jahreszeit starten. Und so laden der Niddaer Carneval Verein, der Faschingsclub Ulfa und die Schmitter Narr’n auch in diesem Jahr wieder gemeinsam zur Kampagneneröffnung ein, die dieses Mal im Niddaer Schlosshof stattfindet. Das Programm beginnt um 14 Uhr mit dem Aufmarsch des NCV-Fanfarenzuges. Um Punkt 14:11 Uhr wird dann die Narrenfahne gehisst und die neue Kampagne ausgerufen.


Im Anschluss wird dann das größte und bestgehütete Geheimnis Niddas gelüftet und die neuen Prinzenpaare inthronisiert. Anschließend werden die Tollitäten die Narrenschar mit ihrer ersten Ansprache in Amt und Würden auf die neue Kampagne einstimmen. Besucher dürfen sich außerdem auf Tänze der NCV-Garden, auf die Gesangsgruppe „Die Kreppel“ und auf ein närrisches Grußwort von Bürgermeister Thorsten Eberhard freuen.


Im Rahmen der Kampagneneröffnung startet der Niddaer Carneval Verein auch den Vorverkauf für seine drei Abendsitzungen. Den Auftakt macht in der kommenden Kampagne die Mottositzung am Freitag, 19.01.2024 im Bürgerhaus Geiß-Nidda. Hier präsentiert der Verein neben Tanz und Gesang aus dem NCV-Programm auch Tanzgruppen von befreundeten Vereinen. Das kurzweilige Programm der Partysitzung findet in Blöcken statt. Dazwischen gibt es Pausen zum Tanzen und Feiern. Den Höhepunkt bildet erneut die Doktorensitzung am Freitag, 26.01.2024 im Bürgerhaus Nidda. Und nach dem großen Erfolg bei der Premiere im letzten Jahr veranstaltet das NCV-Damenkomitee auch in der kommenden Kampagne wieder eine Damensitzung am Samstag, 03.02.2024 im Bürgerhaus Nidda mit Auftritten von Männerballetts aus der Region. Nach dem Programm werden dann die Türen auch für Männer geöffnet und gemeinsam bei der großen „Reiner Irrsinn Show“ weiter gefeiert. Die ersten Karten für alle drei genannten Sitzungen können am 11.11. im Schlosshof erworben werden. Ab dem 12.11 sind Tickets dann ab 11 Uhr auch online und ab dem 14.11. in der „schillerGalerie Nidda“ (Schillerstraße 17, 63667 Nidda) erhältlich.


Nach dem offiziellen Programm der Kampagneneröffnung kann dann in gemütlicher Runde auf die neue Kampagne angestoßen werden. Das NCV-Damenkomitee versorgt die Besucher mit Würstchen vom Grill, Laugengebäck, sowie heißen und kalten Getränken.

204 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page